Joshua 12

1 Dieß sind die Könige des Landes, welche die Söhne Israels geschlagen, und deren Land sie in Besitz genommen haben, jenseits des Jordans gegen Sonnenaufgang vom Bache Arnon, bis zum Berge Hermon, und die ganze Ebene gegen Aufgang:

2 Sihon, der König der Amoriter, der zu Hesbon wohnte, welcher herrschte von Aroer, welches am Ufer des Baches Arnon liegt, und in der Mitte des Baches, und über die Hälfte von Gilead, bis an den Bach Jabbok, die Grenze der Söhne Ammons.

3 Und die Ebene bis an das Meer Kinneroth gegen Aufgang, und bis an das Meer der Ebene, das Salzmeer gegen Aufgang, auf dem Wege nach Bethjeschimoth, und gegen Süden unten am Fuße des Pisga.

4 Und das Gebiet Ogs, des Königs von Basan, vom Reste der Riesen, der zu Astharoth, und zu Edrei wohnte.

5 Und er herrschte über das Gebirge Hermon, und über Salcha, und über ganz Basan, bis an die Grenze der Geschuriter, und Maachatiter, und das halbe Gilead, bis an die Grenze Sihons, des Königs zu Hesbon.

6 Mose, der Knecht Jehova's, und die Söhne Israels schlugen sie. Und Mose, der Knecht Jehova's, gab es zum Besitz den Rubenitern, Gaditern, und dem halben Stamm Manasse.

7 Und dieß sind die Könige des Landes, welche Josua und die Söhne Israels schlugen diesseits des Jordans gegen Westen, von Baal-Gad im Thale des Libanon bis an das kahle Gebirge, das sich nach Seir erhebt. Und Josua gab es den Stämmen Israels zum Besitz nach ihren Abtheilungen,

8 auf dem Gebirge, und in der Niederung, und auf der Ebene, und an den Abhängen, und in der Wüste, und in der Südgegend, die Hethiter, Amoriter, und Kananiter, Pheresiter, Heviter und Jebusiter.

9 Der König von Jericho, einer; der König von Ai, zur Seite Bethels, einer.

10 Der König von Jerusalem, einer; der König von Hebron, einer.

11 Der König von Jarmuth, einer; der König von Lachisch, einer.

12 Der König von Eglon, einer; der König von Geser, einer.

13 Der König von Debir, einer; der König von Geder, einer.

14 Der König von Horma, einer; der König von Arad, einer.

15 Der König von Libna, einer; der König von Adullam, einer.

16 Der König von Makkeda, einer; der König von Bethel, einer.

17 Der König von Tappnach, einer; der König von Hepher, einer.

18 der König von Aphek, einer; der König vpn Lasaron, einer.

19 Der König von Madon, einer; der König von Hazor, einer.

20 Der König von Simron-Meron, einer; der König von Achsaph, einer.

21 Der König von Thaanach, einer; der König von Magiddo, einer.

22 Der König von Kadesch, einer; der König von Jokneam am Karmel, einer.

23 Der König von Dor zu Naphath-Dor, einer; der König der Völker in Gilgal, einer.

24 Der König von Thirza, einer. Alle Könige zusammen ein und dreißig.